→ Sie suchen Filmtiere sowie kompetente Tiertrainer aus der Filmtierschule und Tieragentur des Filmtierhof Elsässer.

 

Kommunikativ

  • Von uns erhalten Sie zeitnah unverbindliche, fundierte Angebote zur Auswahl der passenden Filmtiere und zur Kostenplanung Ihres Filmprojekts.
  • Wir beraten und informieren zur idealen Umsetzung mit den jeweils angefragten Tieren. Übrigens unterstützen wir gerne von Anfang an bei der Ideenfindung zu Möglichkeiten durch Filmtiere unserer Filmtierschule und Tieragentur in Ihrem Storyboard.

Kompetent

  • Know-how vom Profi, deshalb können unsere Tiertrainer Ihnen auch sagen was geht und was nicht!
  • Für Ihr Filmprojekt bieten wir maßgeschneiderte Konditionierungsprogramme für „outstanding actions“ der jeweiligen Filmtiere an, denn echte oder nur teilanimierte Sequenzen wirken authentisch und können ihre CGI Kosten reduzieren.

 

Flexibel

  • Wir begleiten Sie im Projekt bei Drehbuch- oder Besetzungsänderungen, dann bieten wir Lösungen oder Alternativen an.
  • Als Filmtierschule und Tieragentur profitieren Sie zusätzlich von einem großen Pool externer Filmtiere und Tiertrainer.

Überregional

  • Die Basis des Filmtierhof Elsässer befindet sich in D-Lüneburg bei Hamburg.
  • Unsere Filmtiertrainer arbeiten bundesweit und international, außerdem sind Arbeiten in der Schweiz eine unserer Spezialisierungen.

 

„Bei Fragen zu bestehenden Projekten oder ob einfach eine unverbindliche Beratung zu einem bevorstehenden Projekt im Pitch gebraucht wird, ich bin gerne für Sie da.“ Katja Elsässer

„In unserer Filmtierschule bereitet unser Team professioneller Tiertrainer und Filmtiertrainer die verschiedensten Filmtiere gerne für Ihre Film- Foto und TV Produktionen vor.“

  • Filmtiere sämtlicher Tierarten verfügbar: Haustiere, Wildtiere, Exoten.
  • Spezialisiert trainierte: Hunde, Filmhunde und Katzen, Pferde, Stuntpferde, Esel, Rentiere, Kamele, Ferkel und Schweine, Waschbären, Kühe, Ochsen, Schafe und Ziegen.
  • Nagetiere: Kaninchen, Hamster, Meerschweinchen, Ratten, Mäuse.
  • Geflügel und Vögel: Hühner, Tauben, Gänse, Enten, Papageien, Sittiche.
  • Darüber hinaus: Zebras, Raubkatzen, Greifvögel, Adler, Bussarde oder den Uhu, sowie viele weitere Tiere mehr. Gerne einfach anfragen!

 

„In unserer Tieragentur vermitteln wir neben Filmtieren und Filmtiertrainern aus unserer Filmtierschule auch spezialisierte und externe, professionelle Filmtiertrainer mit weiteren Tieren.“

  • Alle erforderlichen Genehmigungen der Filmtiertrainer gemäß §11 des TschG zur Arbeit mit Tieren für Filmprojekte sowie Events.
  • Falls gewünscht bieten wir zur Betreuung durch unsere Filmtiertrainer eine Vet. medizinische Betreuung an. Hier meinen wir auch Betreuung, schließlich ist sedieren für uns ein No-Go.
  • Zudem gibt es bei uns optimale Transportbedingungen der Tiere, denn diese liegen bei uns über den gesetzlichen Mindestanforderungen.
  • Die Einsätze der Filmtiere und Filmtiertrainer aus unserer Filmtierschule sind über unsere Betriebshaftplicht versichert. Dennoch hiervon eventuell ausgenommene „Gefahrtiere“ aus unserer Tieragentur sind über die jeweiligen Halter versichert.

Informationen für interessierte Tiertrainer und Filmtiertrainer zur Bewerbung in unserer Filmtierschule und Tieragentur:

  • Ein Praktikum als Tierpfleger oder Tiertrainer bieten wir in unserer Filmtierschule leider nicht an.
  • Gerne beantworten wir dazu Fragen wie: „Was muss ein Tiertrainer können?“ oder „Wie wird man Tiertrainer?“.
  • Eine berufliche Ausbildung als Tiertrainer bieten wir in unserer Filmtierschule leider nicht an, schließlich ist „Tiertrainer“ kein anerkannter Ausbildungsberuf.
  • Wenn Sie bereits Erfahrungen als Tiertrainer oder Filmtiertrainer haben und sich für das Arbeiten als Filmtiertrainer unserer Filmtierschule oder Tieragentur interessieren, können Sie sich mit ihrem Tier gerne für ein allgemeines Tier-Casting oder Filmhunde-Casting bewerben.